Slide 1

Lust

auf

Gärten?

Slide 2

Lust

auf

Gärten?

Slide 3

Lust

auf

Gärten?

Slide 4

Lust

auf

Gärten?

Willkommen auf der Straße der Gartenkunst

36 Mitglieder mit 57 Parks, das ist die Straße der Gartenkunst zwischen Rhein und Maas e.V. – der erste grenzüberschreitende Verein in Nordrhein-Westfalen und den Niederlanden, in dem besonders schöne und hochwertige, zumeist historische Gärten zusammengeschlossen sind. Das Ziel der öffentlichen wie privaten Eigentümer dieser Gärten ist es, das wertvolle, gartenkulturelle Erbe zu erhalten sowie die Gärten gemeinsam touristisch zu vermarkten.

Die Mischung macht es: große und kleine, private und öffentliche Parks und Gärten bilden ein reizvolles Angebot für Gartenfreunde und -interessenten. Elf Tourentipps helfen bei der Reiseplanung und zahlreiche Veranstaltungen laden zum Entdecken und Wiederkommen ein.  

Die „Straße der Gartenkunst“, das ist: Lust auf die Schönheit von Gärten!

Aktuelles aus den Gärten

Lichtfestival Schloss Dyck

Vom 2. bis 18.9. bietet das Schloss ein spätsommerliches unvergessliches Erlebnis von Lichtkunst und Illusion. 14 illuminierte Spielorte verzaubern den nächtlichen Park und die Schlossanlage. Ein umfangreiches gastronomisches Angebot sorgen für ein Rund-um-Sorglos-Erlebnis für Leib und Seele. Einlass täglich ab 18.00 Uhr. Vorab Online Ticket Buchung erforderlich. Eintritt regulär: 16 Euro Erw. / 3 Euro Kinder

Weiterlesen …

Veranstaltungen in den Gärten und Parks

Aktuell sind keine Termine vorhanden.
Juni 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
1
2
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30