Slide 1

Lust

auf

Gärten?

Slide 2

Lust

auf

Gärten?

Slide 3

Lust

auf

Gärten?

Slide 4

Lust

auf

Gärten?

Willkommen auf der Straße der Gartenkunst

36 Mitglieder mit 57 Parks, das ist die Straße der Gartenkunst zwischen Rhein und Maas e.V. – der erste grenzüberschreitende Verein in Nordrhein-Westfalen und den Niederlanden, in dem besonders schöne und hochwertige, zumeist historische Gärten zusammengeschlossen sind. Das Ziel der öffentlichen wie privaten Eigentümer dieser Gärten ist es, das wertvolle, gartenkulturelle Erbe zu erhalten sowie die Gärten gemeinsam touristisch zu vermarkten.

Die Mischung macht es: große und kleine, private und öffentliche Parks und Gärten bilden ein reizvolles Angebot für Gartenfreunde und -interessenten. Elf Tourentipps helfen bei der Reiseplanung und zahlreiche Veranstaltungen laden zum Entdecken und Wiederkommen ein.  

Die „Straße der Gartenkunst“, das ist: Lust auf die Schönheit von Gärten!

Aktuelles aus den Gärten

Die Bau- und Gartenkultur der Häuser Mies van der Rohes

Im Rahmen der zweitägigen Veranstaltung am 10. und 11.10.2019 wird die Einflussnahme Mies van der Rohes auf die Konzeption der Gärten und sein Naturverständnis anhand verschiedener Bauten dargestellt. Die Ausweisung der Häuser Esters und Lange mit ihren Gärten als Denkmalensembles zeigt eindeutig die enge Verzahnung von Freiraum und Architektur.
Teilnahmegebühr: 1 Tag - 45 Euro, 2 Tage - 90 Euro, Programm zum Download
Weitere Infos und Anmeldung

Weiterlesen …

Kostümfestival Elfia feiert 30. Geburtstag

Am 21. und 22. 09.2019 sind die Schlossgärten Arcen wieder magische Kulisse für zauberhafte Wesen. Besucher kommen verkleidet oder erleben als Zuschauer eine bunte, spektakuläe und zauberhafte Welt der Feen, Elfen und Fabelwesen. Bei der traditionellen Kostümparade wetteifern die schönsten, buntesten und schrillsten Kostüme. Das diesjährige Thema in Arcen lautet: Fables & Fairytales.

Weiterlesen …

Lichtfestival in Schloss Dyck

Die spektakulären Lichtinszenierungen im September im Park von Schloss Dyck sind schon Tradition. Auch diesmal erleben die Besucher vom 6. bis 15.9.2019 beim Lichtfestival auf Schloss Dyck eine unvergessliche Atmosphäre. Internationale Lichtkünstler inszenieren den Park und zeigen 200 Jahre Schloss- und Park-Geschichte anlässlich des 200. Jubiläums des Englischen Landschaftsgartens per Projektion auf einer der Schlossmauern. Für das leibliche Wohl sorgen diverse kulinarische Angebote, Restaurants und Orangerie. Einlass von 18 - 23 Uhr, Spielbeginn zum Einbruch der Dunkelheit bis 24 Uhr.

Weiterlesen …

Veranstaltungen in den Gärten und Parks

Kostümfestival Elfia

21.09.2019–22.09.2019

Zauberhaftes Festival im Schlosspark Arcen

Weiterlesen …

Fest der Fantasie Schloss Drachenburg

22.09.2019 11:00–18:00

Zauberhaft, geheimnisvoll und prächtig präsentieren Walking Acts, Akrobaten, Tänzer und Musiker die "Mythen des Siebengebirges"

Weiterlesen …

Schlossherbst in Dyck

03.10.2019–06.10.2019

Traditioneller Herbstmarkt in Schloss und Park mit einem vielfälitgen Angebot an Gräsern, Herbststauden und Blumenzwiebeln, an Gartenaccessoires, an Herbstmode und Schönes zum Dekorieren und Leckers zum Verzehren. 

Weiterlesen …

Enchanted Gardens Arcen

11.10.2019

Lichtinstallationen und Illuminationen verzaubern Schloss und Gärten und bieten ein einmaliges Erlebnis.

Weiterlesen …

Nordischer Weihnachtsmarkt Neuland-Park

14.12.2019–15.12.2019

Zum 16. Mal findet der Nordische Weihnachtsmarkt im Neuland-Park in Leverkusen im Park und Festzelt statt. Über 60 Aussteller bieten Kunsthandwerk, Dekoratives, Nützliches und Schönes, vieles in skandinavischem Design.

Weiterlesen …

April 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
22
23
24
25
26
27
28
29
30